Hallescher FC – FC Saarbrücken

Im Montagsspiel der 3. Liga trennten sich der Hallesche FC und der 1. FC Saarbrücken mit 1:1. Den Gästen gehörte die erste Hälfte, dafür glich der HFC in einer klar überlegenen zweiten aus. Coach Florian Schnorrenberg stellte gegenüber dem 1:1 in Ingolstadt nur einmal um: Kapitän Nietfeld, der am vergangenen Mittwoch als Joker zum Einsatz … Weiterlesen

Drinkuth nach Zwickau

Der nächste geht nach Sachsen. Felix Drinkuth wechselt vom Bundesliga-Absteiger SC Paderborn 07 zum FSV Zwickau. Er unterschreibt einen Einjahresvertrag inklusive Option auf Verlängerung. Drinkuth spielte vergangene Saison leihweise für den Halleschen FC und kam als Stammspieler in 27 Spielen auf zwei Tore und zwei Vorlagen. Sein fußballerischer Weg führte ihn zunächst beim FC St. … Weiterlesen

Schilk bleibt

  Der Hallesche FC hat den am Saisonende ausgelaufenen Vertrag von Defensivspieler Tobias Schilk vorerst um ein Jahr bis Juni 2021 verlängert und bietet dem 28-Jährigen nach dessen schwerer Verletzung somit eine sportliche Perspektive für die Fortsetzung seiner aktiven Laufbahn im Profifußball. „Für uns ist diese Personalie eine Herzensangelegenheit. Tobias Schilk trägt seit 2016 das … Weiterlesen

Trikot Tony Schmidt

Der gebürtige Dresdner kam über den Umweg Meuselwitz und Plauen zum HFC. Und ist mir als echte Kampfsau in Erinnerung geblieben. Ist der gelaufen und hat geackert. Für den HFC hat er in 2 Jahren ordentliche 47 Spiele in der 3. Liga gemacht und dabei 8 Tore vorbereitet.  Ehe es für ihn nach Koblenz und … Weiterlesen

Trikot Timo Furuholm

Für die Rückrunde der Saison 2012/13 wurde Timo Furuholm von Fortuna Düsseldorf an den HFC verliehen. Und wurde mit acht Treffern aus 16 Spielen interner Torschützenkönig Vereins und rettete nebenbei den HFC vor dem Abstieg. Diese Leistung wurde von den HFC-Fans auch zum Anlass genommen, eine Online-Petition zu starten, um Furuholm, der nach Ende der … Weiterlesen

Trikot Lars Georg

Der Lars ist eine lebende Legende beim HFC. Von 1997 bis zum Jahr 2007 schnürte er die Schuhe für den Club und machte 176 Spiele (Insgesamt 265) für Chemie in der NOFV-Oberliga Süd. Danach ging es für ihn zu Grün-Weiß Wolfen, wo er seine Karriere beendete. Lars Georg arbeitet mittlerweile in der Versicherungsbranche und in … Weiterlesen

Trikot Marco Hartmann

Marco durchlief sämtliche Jugendmannschaften seines Heimatvereins SC Leinefelde 1912. Im Sommer 2006 wechselte er zum HFC, mit dem er 2008 in die Regionalliga und 2012 in die 3. Liga aufstieg. Im April 2013 gab der Zweitligist Dynamo Dresden bekannt, dass man Hartmann zur neuen Saison ablösefrei verpflichten werde. Seitdem spielt Marco in Dresden und ist … Weiterlesen