Toni hilft mit einem Verein


Werbung

Toni Lindenhahn vom Halleschen FC engagieret sich für den guten Zweck. Der aktuelle Leistungsträger sowie mehrere Ex-Profis des HFC haben einige in Pflichtspielen getragene Trikots für eine Versteigerung zugunsten der Aktion „Home schooling“ des Vereins „Kinderlandschaft“ zur Verfügung gestellt. Mit dem Erlös unterstützt „Kinderlandschaft“ Einrichtungen bei der Anschaffung von Computern, Laptops und Druckern zum besseren Lernen von zu Hause aus.

Weitere Fußballprofis, die an der Aktion teilnehmen, sind unter anderem Max Kruse vom 1. FC Union Berlin, U 21-Nationalspieler und Erzgebirge Aue-Stürmer Florian Krüger, Marco Hartmann von Dynamo Dresden, Moritz Heyer vom Hamburger SV, Tony Jantschke von Borussia Mönchengladbach und der finnische Nationaltorwart Lukas Hradecky von Bundesliga-Spitzenreiter Bayer 04 Leverkusen.

 

Toni und sechs weitere Mitstreiter haben d den Verein „Kinderlandschaft“ gegründet. Aktuell können die Trikots über Ebay ersteigert werden. Hier der Link zu allen Versteigerungen.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=gdp-dt8UD8M&feature=youtu.be
 

 

 

Schreibe einen Kommentar