3. März 2020 Neue Hilfe für das Team

Neue Hilfe für das Team

Ralf Heskamp lässt im Abstiegskampf nicht unversucht. Die Niederlagenserie nagt nicht nur an den Fans sondern auch an den Spielern und so bekommen die Jungs nun einen Psychologen an die Seite gestellt. Nach Bedarf können die Spieler das Gespräch suchen.

“Ich bin seit langem ein Befürworter davon”, sagt Sportchef Ralf Heskamp in der “Bild“-Zeitung und erklärt: “Die Spieler sollen die Möglichkeit bekommen, individuell das Gespräch suchen zu können.” Auch Atalan begrüßt die externe Unterstützung, betont allerdings: “Wichtig ist aber, dass die Jungs sich wirklich darauf einlassen, nicht nur alibimäßig.” Wille und Offenheit müssten vorhanden sein. “Wenn sie nicht zuhören, dann bringt das nichts.”