21. Juli 2020 Erik Henschel wechselt nach Hannover

Erik Henschel wechselt nach Hannover

 

Henschels Vertrag beim Halleschen FC lief aus, er kehrt zurück in die Nähe seines Geburtsortes Hildesheim. Der 23-jährige Rechtsverteidiger wechselte 2012 aus der Jugend von Hannover 96 zu Eintracht Braunschweig und 2018 zum HFC. hier bekam er allerdings aufgrund von mehreren Verletzungen keinen Fuß auf die Erde. Nun versucht er sein Glück in der Regionalliga Nord beim HSC Hannover.

Viel Glück in Hannover Erik.