2. April 2020 Spenden für den HFC

Spenden für den HFC

Das Coronavirus hat den Spielbetrieb in der 3. Liga zum Erliegen gebracht. Ihr Fans des HFC werdet länger auf einen Stadionbesuch im ERDGAS Sportpark verzichten müssen. Um diese Zeit ein bisschen erträglicher zu machen und gleichzeitig die Möglichkeit für jeden zu eröffnen, seinen HFC in dieser bedrohlichen Situation zu unterstützen, hat der Verein diesen „virtuellen“ Stadionbesuch geschaffen.

Hintergrund dieser Aktion ist die aktuelle Lage des Vereins angesichts der Krise. Seit dem 8. März 2020 hat der Verein wegen der Infektionsschutzmaßnahmen kein Heimspiel mehr austragen können. Ob der reguläre Spielbetrieb mit Zuschauerbeteiligung in dieser Saison noch einmal aufgenommen wird, ist angesichts der dynamischen Entwicklung der Krise unwahrscheinlich. Dies stellt den HFC vor große finanzielle Herausforderungen!
Nachdem der HFC im Frühjahr 2018 die erste große Finanzkrise Dank eurer Unterstützung überwinden konnte, steht der Verein nur zwei Jahre später unverschuldet erneut vor finanziellen Schwierigkeiten.

Mit EURER Hilfe überwinden wir auch diese Krise und kommen stärker zurück! #nurzusammen

 

Hier geht es zum virtuellen Kiosk

 

[top_rated_products]